Seite auswählen

EINE FRAU IN DICH VERLIEBT MACHEN

 

 

4 Fehler und 1 Geheimtechnik für strahlende Frauenaugen

So wirst du jede Frau verliebt in dich machen !

Nächste Woche habe ich endlich mal wieder ein Date.

Und zwar mit meiner besten Freundin. 

Leider habe ich keine Ahnung, wie man Frauen verliebt macht.

Mann, ich denke schon dran wie es ist, wenn wir im Sommer gemeinsam am See liegen.

Die Sonne warm auf der Haut, sie in einem knappen Oberteil neben mir.

Wir sind so richtig verliebt und berühren uns einander zärtlich.

Und am Abend, noch mit dem Sand hinter den Ohren, wird es Sex bei lauer Abendluft geben.

Oh… Ich bin schon wieder am Träumen.

Und sofort beschleicht mich wieder dieses mulmige Gefühl.

Was ist, wenn sie wieder sagt: 

»Vielleicht sollten wir weiterhin einfach nur Freunde sein.«

Da zieht sich mir gleich der Magen zusammen.

Stop! Diesmal wird es anders.

Aber wie?

Ja, wie bekomme ich ihre Augen zum Funkeln und mache sie so richtig verliebt in mich?

Okay, ich kenne diese Gedanken.

Und wie sie einen Mann wahnsinnig machen können.

Wenn man einfach gar keine Ahnung hat, was man mit den Frauen anstellen soll.

Ich versaute es einfach auf jedem Date.

Dabei wäre es eigentlich so einfach für mich gewesen. Das weiß ich heute.

Mit vielen Frauen hätte ich bereits schlafen können.

Und wir hätten uns vielleicht richtig ineinander verliebt.

Wenn ich diese eine simple Technik gekannt hätte…

…und diese Fehler vermieden hätte.

In diesem Artikel zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du eine Frau entspannt nebenbei verführst, sie verliebt machst, und dabei ganz du selbst bist.

Damit wirst du endlich Erfolg haben…

…und einen Sommer verbringen, der nicht nur auf dem Thermometer heiß ist.

Das verspreche ich dir!

Bleib dran und hör gut zu.

Bevor ich dir aber diese Technik gebe, musst du unbedingt diese vier Fehler kennen.

Die meisten Männer machen mindestens einen davon, und versauen es sich mit Frauen, die eigentlich schon richtig heiß auf sie waren.

Auch du hast bestimmt schon mal einen davon gemacht und weißt es gar nicht.

Finde Frauen aus deiner Umgebung. Jeden Tag erhältst du einen Date-Vorschlag aus unserer kostenlosen Singlebörse!

30 Coins GRATIS bei Registrierung in unserer Community

CODE: LovaloBlog

Folge uns:

FEHLER #1: ROSEN UND WEIN MACHEN FRAUEN FEUCHT

Alter, wie oft sehe ich das…

Da werden auf dem ersten Date bereits irgendwelche Geschenke gemacht, obwohl der Mann die Frau noch gar nicht kennt.

Und diese Geschenke kommen meist aus der totalen Bedürftigkeit heraus.

Sie werden einzig allein aus einem Grund gemacht:

Um die Frau zu beeindrucken und sich damit ihre Zuneigung zu erkaufen.

Die meisten Frauen stehen einfach nicht darauf. Sie finden es abturnend, wenn du irgendwas tust, nur um ihnen zu gefallen.

Du darfst deine Freundin gerne später mit Geschenken überraschen.

Doch auf dem ersten Date – absolutes No-Go.

Es mag schon sein, dass es ein paar Frauen gibt, die das toll finden…

… doch das sind dann solche, die nur einem Grund mit dir zusammen sind:

Weil du sie ständig beschenkst!

Und nicht weil sie verliebt in dich sind.

Das willst du nicht wirklich, oder?

FEHLER #2: ICH BIN SO BUSY 

I’m so busy – beschäftigt sein ist das neue Cool.

So kommt es mir oft vor.

Und viele Männer tun so, obwohl sie eigentlich nur zu Hause Däumchen drehen und TV-Serien gucken.

Sie warten drei Tage bevor sie einer Frau schreiben, nachdem Sie Ihre Telefonnummer bekommen.

Dabei hätten sie eigentlich Lust ihr sofort zu schreiben. Doch sie tun es nicht.

Sie machen sich künstlich rar.

Im Glauben, dass die Frau sie für besonders cool hält, weil sie ja ach so busy sind.

Hör auf diese Spielchen zu spielen.

Frauen sind meist sozial wesentlich fitter als Männer und merken es sofort, wenn du so einen Schwachsinn abziehst.

Spätestens auf dem Date wird sie merken, dass dein Terminkalender gar nicht so voll ist, wie du tust.

Also schick ihr einfach ein paar Stunden später schon eine Nachricht.

Und damit kommen wir gleich zum nächsten Fehler, der viel zu oft gemacht wird, und jede Frau in die Flucht treibt.

FEHLER #3: DU BIST MEINE ABSOLUTE TRAUMFRAU, ENDLICH HABE ICH DICH GEFUNDEN

»Ich finde dich so toll, ich habe gleich gemerkt, dass du die Liebe meines Lebens bist, ich zähle schon die Stunden, bis wir uns endlich treffen.«

Und so weiter…

Manche Männer schreiben der Frau, nachdem sie sie kennengelernt haben, gleich einen halben Roman über WhatApp.

Sie bauen schon die ärgsten Luftschlösser.

Und schwelgen im Gefühl, endlich aus ihrer Einsamkeit erlöst zu werden.

Und gestehen der Frau, mit der sie sich gerade fünf Minuten unterhalten haben, ihre Liebe.

Die Frau denkt sich dagegen aber nur:

»Oh Gott. Bloß schnell weg.«

Liebe funktioniert so nicht.

Sondern indem ihr euch kennenlernt und die Seele des anderen ergründet, viel Zeit miteinander verbringt und viel Sex habt.

… dann stellt sich irgendwann Liebe ein, wenn ihr an den anderen denkt.

Bevor du also große Liebesbotschaften machst, solltest du mit ihr schon auf ein paar Dates gewesen sein, und mit ihr ekstatische Begegnungen im Bett gemacht haben.

 

FEHLER #4: FRAUEN STEHEN AUF KOMPLIMENTE, SO VIELE WIE MÖGLICH

Kaum machen sie auf dem Date den Mund auf, kommen Sachen wie:

»Du hast ja so recht. Mein Gott, bist du wunderbar, und deine Ohrringe und wie toll und oh oh oh, meine Königin.«

Das Ganze kommt dabei einfach total blöd rüber, weil du dir von deinen Komplimentenirgendwas erhoffst und sie nur vergibst, damit die Frau dich auch toll findet.

Das ist ähnlich wie mit den Geschenken.

Hör auf mit solchen Komplimenten!

Das ist so wie wenn dich auf der Straße irgendein schäbiger Dealer anspricht.

Und dir sagt, was für ein toller Typ du bist, und kauf doch bitte seine Drogen, und du kannst ihm auf jeden Fall vertrauen.

Würdest du so jemanden vertrauen? Oder würdest du dir eher denken, der versucht mir hier nur irgendwas zu verkaufen, und schmiert mir dabei den Mund mit Honig zu.

Mach stattdessen Komplimente, wenn du sie wirklich fühlst und ehrlich meinst.

Dann kommen sie auch bei der Frau an und sie wird sich dafür herzlich bedanken.

Mach diese Komplimente ohne Erwartungen.

Einfach weil du sie gerne machst.

Da du jetzt die vier Fehler kennst, die du unbedingt vermeiden musst, bist du jetzt bereit für diese Strategie, mit der nicht mehr viel schief gehen kann.

 

DIE GEHEIMTECHNIK

Ich saß mit Emma in einer kuscheligen Ecke eines guten Restaurants.

Gedimmtes Licht, Kerzenschein, Soulmusik legte sich über uns…

Ihre Augen strahlen und ihr Höschen war sicher schon feucht.

Nachdem ich die Rechnung beglichen hatte und wir nach draußen in einen windigen Abend zogen, fragte ich sie dann, ob sie noch mit zu mir wolle…

»Musik hören, ein paar Räucherstäbchen anzünden… hast du Lust?«

Und ja, sie wollte.

Ich hatte die 3-Schritte-Technik benutzt, ohne darüber nachzudenken.

Und jetzt verrate ich dir wie.

SCHRITT #1: DU DARFST SIE BEEINDRUCKEN

Ich erzählte ihr, wie ich auf Abenteuerreisen war, von meinem Business und meinen tollen Männerfreundschaften, während wir zusammen lachend durch die Straßen zogen.

Ich rede einfach gern darüber.

Es macht mir Spaß, wenn die Frauen dieses Strahlen in meinen Augen sehen, und ich sie mit meinen Geschichten begeistern kann.

Der erste Schritt ist also: 

Zeige ihr, dass du ein cooler Typ bist.

Rede von deinen Hobbies, deinen Leidenschaften. Zeig ihr, dass was los ist in deinem Leben und du deinen Träumen hinterher jagst.

Dafür wirst du einen Teil von ihr schon für dich gewinnen.

Viele Machos machen diesen Schritt, doch sie hören dabei auf.

Denn ihnen macht der nächsten Schritt die Knie weich.

SCHRITT #2: ÖFFNE DEIN HERZ UND MACHE DIE FRAUEN FEUCHT

Als wir dann in einer Bar saßen, erzählte ich Emma, dass ich mich manchmal einsam fühle.

Und mich frage, ob mit mir irgendwas nicht stimmt.

Und dass ich trotz allem noch immer große Angst vor dem Scheitern habe.

Immer wenn ich das tue, dann wird meine Stimme etwas zittrig, und in meine Augen schleicht sich ein Ausdruck von Verletzlichkeit.

Sollte ich es deswegen nicht tun?

Im Gegenteil.

Gerade das finden Frauen sexy.

Deinen Mut, dich in deiner Schwäche zu zeigen.

Das ist der Moment, in dem sie dich nicht nur cool findet. Das ist der Moment, wo sie dich mit ihren Herz fühlen kann.

Wenn du deine Maske ablegst.

Und dein Herz öffnest.

Genau in diesem Moment konnte ich spüren, wie sie anfing mir mehr zu vertrauen, und sich der Glanz ihrer Augen veränderte.

Es sind eben die Ungeschliffenheiten, die eine Frau wirklich für dich fallen lassen.

Denn, wenn du nur von den Sonnenseiten deines Lebens erzählst wirkt das unglaubwürdig.

Schließlich bist du ja ein Mensch und kein Werbeplakat.

In Werbeplakate will sich keiner verlieben.

Perfektion ist unsexy und kalt. Und meistens gestellt.

Also lass die Hosen runter.

Und zeige dich ihr. 

Sonst kannst du auch weiter bei deiner Pornosucht bleiben… dann brauchst du keine andere Seele in einem weiblichen Körper.

Wenn du es lernst diese zwei Schritte ganz nebenbei anzuwenden, dann ist die Sache schon so gut wie geritzt.

Allerdings helfen sie dir gar nichts, wenn du nicht den dritten Schritt wagst.

Viele Männer drücken sich leider genau davor, vor allem Nice Guys.

Auch ich als schüchterner Mann, muss mich immer wieder überwinden.

Da kommst du nicht drum rum.

Dabei ist er in der Ausführung ganz einfach, vielleicht der simpelste von allen…

SCHRITT #3: KÖRPERSPRACHE LESEN? FRAU VERLIEBT? ICH HABE KEINE AHNUNG!

Wir gingen zurück, und es war diese Verbindung zwischen uns…

Wir schauten uns etwas verträumt in die Augen, ich warf noch einen Blick auf ihre schönen Brüste.

Keine Frage, ich wollte ihr unbedingt noch näher kommen.

Jetzt lag es an mir, den letzten Schritt einzuleiten.

Also packte ich sie zärtlich am Arm, und sagte zu ihr:

»Hey, ich halt es nicht mehr aus. Ich will das schon die ganze Zeit tun.«

Zog sie an ihrem Mantel zu mir ran, und küsste sie.

Das ist alles.

Der erste Kuss.

Damit zeigst du dein sexuelles Interesse.

Und als Mann hast du die Verantwortung dafür.

An diesem Abend hat sie noch ihren Kopf in mein Laken gedrückt, sich geräkelt und leidenschaftlich gestöhnt.

Es brauchte nur ein wenig Mut für den Kuss.

Vielleicht hätte sie sich auch weggedreht.

Selbst dann wäre alles cool gewesen…

Viele Frauen wollen es einfach auch langsam angehen.

Und dich vielleicht vorher noch etwas besser kennenlernen.

Mit dir auf ein zweites Date gehen.

Alles gut.

Wenn sie nach einen Kussversuch auf ein zweites Date mit dir gehen will, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass sie diesmal von dir geküsst werden will.

Was ich dir jetzt aber sagen muss, ist leider, dass diese Technik nur bei zwei von drei Frauen funktioniert.

SCHRITT #4: VOM LAIEN ZUM OBI WAN DES FLIRTENS

Ich habe mit dieser Technik wirklich reihenweise Frauen verführt.

Was dabei aber vor allem entscheidend war, war die ganze Arbeit an mir selbst, die ich darüberhinaus noch so gemacht habe.

Wie soll auch Schritt #1 gelingen, wenn du kein tolles Leben hast? 

Was ist, wenn Abenteuer, echte herzliche Freundschaften und große Ziele ein Fremdwort für dich sind? Dann hast du kein Frauenproblem, sondern ein Lebensgestaltungsproblem.

Wie soll auch Schritt #2 gelingen, wenn du dich nicht traust, schwach zu sein?

Du hast deine schwachen Seiten. Jeder Mann hat sie. Sie machen dich erst menschlich. Doch so viele Männer haben einen dicken Panzer um ihre Emotionen gelegt.

Um alles andere, was sie als Schwach ausweisen würde. Diesen Panzer abzulegen ist Persönlichkeitsentwicklung. Es ist das, was dich wirklich im Innersten authentisch macht.

Und wie zur Hölle soll Schritt #3 gelingen, wenn du nie deinen Mut-Muskel trainiert hast?

Wenn du dich nicht traust eine Frau in einem unperfekten Moment zu küssen. Dann liegt die Ursache nicht in der Imperfektion des Momentes. Es liegt an deinem mangelnden Mut-Training.

Mut ist nicht keine Angst zu haben. Mut ist, wenn du trotzdem springst.

Wie du erkennst, ist das »Verliebt-machen einer Frau« kein Trick oder eine Technik. Es ist deine Entwicklung als Mann und damit deiner Männlichkeit.

Und auf diesem Weg gibt es viele Hürden und noch mehr dumme Fehler, die Mann machen kann. Martin und ich wollen nicht, dass du das alles nochmal machen musst.

Gleichzeitig wollen wir, dass du auch noch morgen und übermorgen dran bleibst und den wahren authentischen Mann entfaltest, für den es eine Leichtigkeit ist, eine Freundin zu bekommen.

Finde deinen Lieblingsmenschen !